Konzepte / Idee — 4 April, 2013 at 13:45

Projektbegleitung Mini Bad


von

Und wieder sind wir als Problemlöser gefragt. Vorherige Lösungen die durch den Kunden bei diversen Installateuren und Badstudios angefragt wurden, kamen nicht in Frage! Warum? Das habe ich nicht erfahren, ich habe keine Lösung gesehen. Allerdings soll es was Besonderes werden. Um was es geht? Ein Mini Minibad mit den Abmessungen 1,45m x 2,64m abzgl Schacht also knapp 3,5 qm. –

Als Hardware soll Badewanne, Dusche (zumindest kombiniert), Waschbecken und WC eingebaut werden. Softfacts, eine Seitenwand zum angrenzenden Arbeitszimmer kann mit in die Planung einbezogen werden, und es gibt ein separates WC das evtl. verändert und mit einer Dusche ausgestattet werden kann. Ich bin gespannt, ob ich den Anforderungen des Kunden gerecht werden kann.

Sodala, proudly presents, Lösungsansatz Breite des Raums um ca. 20cm vergrößern, damit eine 1,70cm Wanne Platz findet, den Duschbereich nochmals um ca. 40cm tiefer mit Trockenbau ausbilden. und die Türwand versetzen wir ebenfalls um 30 cm in den Flur. Somit findet ein 80 cm grosser Waschtisch seinen Platz, Die Dusche mit 95×80 cm braucht sich auch nicht zu verstecken, und für das Vollbad steht nun mit 1,70x90cm auch ausreichend Platz zur Verfügung. Durch die spezielle Form bleibt am Fußende der Wanne noch genügend Raum für ein WC, das über Eck montiert wird. Ergänzt mit einem Heizkörper, Schrank oder Schminkplatz, sind die Einrichtungen nun gut untergebracht. Durch die Vergrößerungen im Bad, geschätzte Mehrkosten ca. 4000€, gewinnen wir zwar nur rund 1qm mehr Raum, dafür gibt es aber ein Bad mit allem Komfort. Für ein wenig Schi-Schi würde ich die große Nische hinter der Wanne mit einem hinterleuchteten Folienglas belegen, Motiv Urwald. Um Licht ins Bad zu bekommen, es ist ja kein Fenster da, kommen 2x15cm große Ausschnitte in die Duschrückwand, die ebenfalls mit Glas Urwald ausgefüllt werden. Sieht Klasse aus. Schön beleuchtet – fertig. Was meint Ihr?

Ich bin wieder mal tierisch neugierig, was der Kunde dazu sagt.

Mehr demnächst hier……

Kommentar verfassen